Die sieben Säulen unserer Planung.

1. Individuelle Gestaltung:

Wir gestalten jedes unserer Gebäude so, dass es dem jeweiligen Nutzungszweck optimal dient und sich gut in seine Umgebung einfügt. Auf diese Weise entstehen ebenso praxisgerechte wie architektonisch ansprechende Lösungen.

2. Energetische Optimierung:

Seit der Gründung unseres Büros im Jahr 1998 sind wir dem energieoptimierten Bauen verpflichtet. Über 80 Prozent unserer Gebäude wurden in der besonders effizienten Passivbauweise geplant und realisiert.

3. Bewusster Einsatz von Materialien:

Die Auswahl der Materialien erfolgt gemäß ihrer konstruktiven Eigenschaften und architektonischen Wirkung. Auf diese Weise entsteht ein schlüssiger Gesamteindruck.

4. Kostentransparenz:

Im Interesse der Bauherren legen wir großen Wert auf eine effektive Kostenkontrolle in allen Planungs- und Bauphasen. Dabei haben wir stets auch die langfristige Wirtschaftlichkeit des Gebäudes im Blick.

5. Gesundes Raumklima:

Wir verwenden bevorzugt gesundheitlich unbedenkliche Baustoffe und beschäftigen uns intensiv mit sämtlichen Parametern, die Einfluss auf die Aufenthaltsqualität eines Raumes haben, wie Luftqualität, Belichtung und Akustik.

6. Mut zu Neuem:

Wir haben keine Scheu, von üblichen Vorgehensweisen abzuweichen und neue, unkonventionelle Ideen zu prüfen. Auf diese Weise entsteht nicht die naheliegende, sondern die beste Lösung.

7. Offene Kommunikation:

Voraussetzung für ein optimales bauliches Ergebnis ist die offene, konstruktive Kommunikation zwischen Bauherr und Architekt. Deshalb legen wir großen Wert auf ein vertrauensvolles, partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden. Die Bedürfnisse der Bauherren und Nutzer sind gleichberechtigt zu gestalterischen Prinzipien.